12018Feb
Grippewelle 2018

Na? Sitzen Sie auch grad im Büro – Ihr Zimmernachbar aber nicht? Dann geht es Ihnen wie vielen, denn: Die Grippewelle hat Deutschland inzwischen erreicht und fest im Griff.

Wie Sie die gefährliche Grippe von der einfach nur lästigen Erkältung unterscheiden, was Sie tun können, damit der Kelch an Ihnen vorübergeht oder wie Sie wenigstens die Beschwerden erträglicher machen, lesen Sie hier: http://bit.ly/sp_grippe

Übrigens: Im Rahmen einer betrieblichen Krankenversicherung können Sie Mitarbeiter versorgen:

  • Krankheit lindern und verkürzen: Zusatzversicherung für den stationären Aufenthalt mit 1- oder 2-Bettzimmer und Chefarztbehandlung
  • Krankheit verhüten: Finanzieren Sie die Vorsorgeuntersuchungen, die über die gesetzlichen Leistungen hinausgehen.