Die Beherrschung unternehmerischer Risiken ist für jedes Unternehmen und für die Menschen, die für das Unternehmen die persönliche Verantwortung tragen, von existenzieller Bedeutung. Unsere Tätigkeit setzt deshalb eine sehr enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Unternehmen und der Unternehmensleitung voraus. Contrust erwartet von seinen Kunden Offenheit und Vertrauen, da anders Risiken nicht korrekt evaluiert werden können und infolgedessen die Deckung inkongruent wird.

Unser unternehmerisches Handeln ist auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Wir streben nicht den schnellen Abschluss an. Wir konzentrieren uns darauf, das Vertrauen unserer Kunden durch qualitativ hochwertige und überprüfbare Expertenarbeit zu gewinnen. Nur wenn der Kunde den Eindruck gewinnt, dass Contrust die Kundeninteressen geräuschlos aber effektiv vertritt, gelangen wir zu unserem Ziel: einer stabilen und langfristigen Kundenbeziehung.

Die Vorgehensweise und die unternehmerischen Entscheidungen der Firmeninhaber von Contrust folgen ethischen und moralischen Grundsätzen. Einzelheiten vermitteln wir gerne in einem persönlichen Gespräch.

Contrust ist 100 % eigenkapitalfinanziert und agiert vollkommen unabhängig im Interesse seiner Klienten.

Contrust ist Mitglied im VDVM (Verband Deutscher Versicherungsmakler) und unterliegt den Qualitätsstandards dieses Verbandes.

Seit 04/2007 ist Contrust zertifiziert nach DIN EN ISO 9001.